Das ich hier so wenig schreibe

in der letzten Zeit. Liegt zum einen an einer gewissen Unlustigkeit (meinerseits), die Dinge und Alles anbetriffts. Ich habe mir neulich vorgestern einen Plan gemacht, was meine Beschäftigung mit dieser digitalen Wunderkiste und den Produkten, die dabei entstehen sollen, angeht. Dieses Blog hier kommt darin garnicht vor und für alles andere fehlt mir die Muse weil. Zum anderen liegt es an den Anforderungen der institutionalisierten Wissenschaft, die mir gerade viel Zeit abverlangen. Zumindest hier gibt es aber Ergebnisse: Mein Essay/whatsover zum Thema „Intermedialität in der digitalen Literatur“ ist ab gerade eben auf teildesexperiments onlinigerseits verfügbar. To whom it may concern.

One thought on “Das ich hier so wenig schreibe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.