ein wort zum enercity expo-café:

ein wort zum enercity expo-café:

als es vorbei war wollte ich (I) auf die örtlichkeiten. ein kellner (K) war unten hinter dem tresen am aufräumen, das café war geschlossen, so sah es aus. ich wusste nicht wo die toiletten sind, also frug ich:

I: „entschuldigung, wo sind denn die toiletten?“
K: „wieso?“
I: (???): „weil ich pinkeln muss!!!“
K: „die sind oben“
I: „da komm ich gerade her, wo denn da?“
K: „zentral.“
I: „ich hab die da nicht gefunden, deshalb frage ich.“
K: „da gibt’s nicht so viele möglichkeiten.“
I: (ab)

what the fuck!

ansonsten gut. weisses rauschen im kopf, aber nicht dAHER KOMMEND. ich glaub nicht das ich dazu was schreibe. die DVD ist super, die CD auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.