3 kleine Kaiser

Es stehen in einem Schaufenster des chinesischen Restaurants 3 kleine chinesische Kaiser. Sie reichen mir nicht einmal bis zum Knie, sind recht dick und tragen edle, mit Gold verzierte Gewänder, die langen Haare sind an den Seiten zu Zöpfen geflochten, wenn ich es im Vorbeilaufen in Richtung Bäckerei richtig gesehen habe. Nachts, wenn niemand mehr sie beobachtet, schmieden sie Fluchtpläne oder plündern die Küche, eine ewige Suppe aufzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.