_

#Schwerter zu Flugscharen,
Urlaubsparadise zu Trümmern

#In den Wartezimmern:

1.) Altes Paar #1: Sie ißt ganz unbetroffen ein Stück Kuchen von der Pappe. Als das alle ist, fragt er sie, ob er noch ein neues besorgen soll.

2.) Altes Paar #2: Als der Name gerufen wird, stehen beide auf und wissen nicht genau, wer heute den Termin hat.

3.) Eine Frau erzählt einer anderen Wartenden, dass sie sie ja immer in der Eilenriede treffen würde, mit ihrem Hund. Diese sagt, sie hätte garkeinen Hund. Dann fragt die andere, dass es dann vielleicht die Schwester sei und ob die einen Hund habe. Sie entgegnet auch das könne nicht sein, die Schwester wohne woanders. Es muss sich also um eine Doppelgängerin handeln.

4.) Unbeirrbar schlägt weiterhin: Das steinerne Herz, in meinen Händen, Seite um Seite [sic!]

#Als ich die Schnittbilder sichte (die Werkseinfahrt, die Überwachungskameras, das Firmenschild) fallen mir insbesondere die Dohlen auf, die über dem Wind und der ganzen Trostlosigkeit zu hören sind.

#Wie sich alles fügt und Sinn ergibt, wie mir die ganzen Stunden am Schreibtisch und von der Zeit abgesparten Versuche am Gerät, das alles, plötzlich tatsächlich und scheinbar einen Wert an sich hat, der sich auch in Zahlen ausdrücken lässt. Es ist: Zumindest: Ein Anfang von Etwas.

#Hier wird noch mit lecker Wasser gekocht.

#//Und meine Hütte, die Du nicht gebaut!//

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.