klopfe 3 mal auf den postkasten, wenn ich einen wichtigen brief eingeschmissen habe. das mache ich schon immer so.

vorgestern in der u-bahn den mützentrick gemacht: mit 2 gleich gestrickten, aber verschiedenfarbigen mützen: beim einsteigen die eine abgenommen und in die rechte jackentasche gesteckt, beim aussteigen die andere aus der linken tasche aufgesetzt: allgemeine verwunderung: wie hat er das gemacht?

heute die wohnung gekündigt.

wie jedes jahr zwischen den jahren dieses wunderbare gefühl des zwischen den jahren.

2 thoughts on “

  1. schöner mützentrick. und machst du das mit der wohnung ähnlich? die alte in die tasche stecken, und aus der anderen eine neue ziehen? (das wär eine praktische jacke für alles mögliche)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.