besondere momente;vor einer belaubten hauswand zu …

besondere momente;

vor einer belaubten hauswand zu stehen, und die ausgeblueten fallen hoeren wie ein hoelzerner sommerregen. ||| der kleine bildschirm der kamera verdunkelt einen augenblick, eine bruechige sekunde, mein auge gespiegelt darin: bevor das gerade gesehene bild erscheint. ||| der geruch von ozon vom kopierer, und das warme, frischkopierte blatt in der hand halten ||| auf den walkman-kopfhoerern das DADA–DADA–DADA vom funknetz hoeren, und wissen, gleich klingelt das telefon, und du bist dran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.